a= Brandenburg-original.de | Havelland | Ideen für Urlaub und Ausflug
Land Brandenburg

Landkreis + Kategorie anklicken und nach unten scrollen.

Havelland [HVL] 

Geografisch wird als Havelland das U-förmig von der Havel umflossene Gebiet zwischen Oranienburg im Nordosten und Rhinow im Nordwesten verstanden. Den nördlichen Abschluss des Havellandes bildet der Fluss Rhin und der Rhinkanal. In der Geschichte Brandenburgs stellt das Havelland eine historische Landschaft dar, die südlich von Prignitz und Ruppiner Land liegt. Besonders reizvoll ist die Landschaft um den Hohennauener See, um Ribbeck sowie um Ketzin an der Havel.
(Quelle:Wikipedia)


Beachten Sie bitte den Historischen Stadtkern von Nauen.

Reederei Bolz , Personenschifffahrt W. Herzog, Campingpark Buntspecht, Campingplatz an der Havel, Biohotel Landgut Stober, Purpur , Crazy, Lilienthal-Centrum Stölln, Naturparkzentrum Westhavelland, Ala, Haveltorkinos, Spielzeugmuseum im Havelland, StudioB, Tanzcafé Angels, Altstadt Nauen, Landhotel Zum Baggernpuhl, Kronprinz, Campingplatz Rathenow, MAFZ Erlebnispark Paaren, Oberer Beetzsee, Schloss Paretz, Strandbad Ketzin/Havel, Kulturzentrum Rathenow, Ribbeck, Landschaftspark Nennhausen, Olympisches Dorf Elstal, Naturbad Premnitz, Stadtbad Nauen, Waldbad Nymphensee, Waldbad Falkensee, Deutsches Haus, Landhaus im Krämerwald, Ferchesar, Kinderbauernhof Marienhof,

zum Seitenanfang zurück