Land Brandenburg

downLandkreis und Kategorie wählen dann nach unten scrollendown

Havelland [HVL]

Geografisch wird als Havelland das U-förmig von der Havel umflossene Gebiet zwischen Oranienburg im Nordosten und Rhinow im Nordwesten verstanden. Den nördlichen Abschluss des Havellandes bildet der Fluss Rhin und der Rhinkanal. In der Geschichte Brandenburgs stellt das Havelland eine historische Landschaft dar, die südlich von Prignitz und Ruppiner Land liegt. Besonders reizvoll ist die Landschaft um den Hohennauener See, um Ribbeck sowie um Ketzin an der Havel.

Besichtigen Sie den Historischen Stadtkern von Nauen.

Zeichenerklärung:
Badestelle:
WC
WC
Am See
Imbiss


Campingplatz:
Unterkunft
Wohnmobil/Wohnwagen
Wohnmobil
Wohnwagen
  Zelt
Zelt
 
Mietobjekt
Mietobjekt
 
Lage des Platzes
Am Fluss
am Fluss
Am See
am See
Im Wald
im Wald
Im Ort
im Ort
Ver- und Entsorgung
Strom
Strom
Wasser
Wasser
Entsorgung
Entsorgung
 
Sanitär, Waschen, Trocknen
Sanitärhaus
Sanitärhaus
  Waschmaschine
Wasch-
maschine
Trockner
Trockner
 
Spülen, Kochen, Gasflasche
Spülraum
Spülraum
 
Kochraum
Kochraum
 
Gasflasche
Gasflaschen-
tausch
 
Essen & Trinken
Brötchen
Brötchen
Frühstück
Frühstück
Imbiss
Imbiss
Restaurant
Restaurant
im Verkauf
Shop
Minishop
 
Zeitungen
Zeitungen
 
Angelkarte
Angelkarte
 
 
Spiel & Sport
Spielplatz
Spielplatz
 
Volleyballplatz
Volleyball-
platz
Bolzplatz
Bolzplatz
 
Tischtennis
Tischtennis
 
Verleih/Vermietung
Fahrradverleih
Fahrrad-
verleih
Bootsverleih
Bootsverleih
 
Mietbad
Mietbad
 
Bootsliegeplatz
Boots-
liegeplatz
Internetzugang
WLAN kostet
WLAN kostenpfl.
WLAN
WLAN gratis
 
  Hundeverbot
Hundeverbot